Das Organisationstreffen des Briefmarkenclubs

Die Entscheidung über Zeit und Ort des Treffens begünstigt jedes unserer Mitglieder. Zunächst nutzen wir aufgrund unserer geringen Größe Orte wie z.B. das Zuhause eines der Mitglieder des Organisationskomitees. Doch mit der wachsenden Zahl von Mitgliedern nutzen wir nun auch Standorte wie Nachbarschaftshallen, Kirche, Bibliotheksgemeinschaftsraum und Schulen. Natürlich treffen wir uns an mehreren Orten. Andere Orte, an denen sich Briefmarkenclubs treffen, sind Firmeneinrichtungen, Erholungszentren, Gemeindezentren, Schulen, Banken, Bibliotheken, Heime, Seniorenzentren, Museen usw.

Wir haben einen zeitweiligen Vorsitzenden, der in der Lage ist, die Sitzung zu leiten, und einen Sekretär. Die Verantwortung des Sekretärs besteht darin, die getroffenen Maßnahmen aufzuzeichnen. Als Vorsitzender wird von ihm oder ihr erwartet, dass er oder sie den Zweck der Sitzung schriftlich festhält. Beim Schreiben des Zwecks der Sitzung werden die Vorteile eines Beitritts zu unserem Briefmarkenclub hervorgehoben. Der Vorsitzende ist auch dafür verantwortlich, allgemeine Diskussionen einzuladen.  Bei unseren Briefmarkenclub-Treffen werden diese Aktionen durchgeführt:

  • Jedes Mitglied wird darüber sprechen, was es vom Club will
  • Die Programme, die von Interesse sind, werden diskutiert.

Wir treffen die notwendigen Entscheidungen darüber, in welchem Umfang unser Club zur Verfügung stehen wird. Ob unser Briefmarkenclub nur in der Stadt oder auch auf dem Land zur Verfügung stehen soll? Oder ob unser Stempelclub auf ein größeres Gebiet ausgedehnt werden soll, wird entschieden.

Wir haben einen Namen für unseren Club sorgfältig ausgewählt. Meistens werden die Namen der Clubs auf der Grundlage der Stadt ausgewählt, in der sie sich befinden. Andere Clubs sind nach berühmten Persönlichkeiten benannt. Unser Club wurde nach unserem Standort -Schleswig – benannt. Einige Clubs können auch nach einem örtlichen Spitznamen, einem Wahrzeichen, einem Naturschauplatz usw. benannt werden.

Unser Plan, um unseren Mitgliedern effizient zu dienen

In unserem Plan, unseren Mitgliedern effizient zu dienen und ihnen das Beste zu geben, haben wir eine Website, die unser Ziel unterstützt. Plattformen wie die Online-Casinos und Bet 265 unterstützen ihr Geschäft mit einer coolen Website, warum sollten wir es also nicht tun? Wir haben eine gute Website mit wichtigen Links für unsere Mitglieder. Auf unserer Website bieten wir eine digitale Verteilung für Erinnerungen, Newsletter, Post-Termine, Umfragen, Anmeldebögen usw. an. Wir nutzen auch wichtige Publizitätstools wie Instagram, Facebook, Twitter und Pinterest.

Hinsichtlich unserer Tagungsorte suchen wir nach kostengünstigen Möglichkeiten, wo wir uns treffen können. Es ist möglich, dass einige unserer Mitglieder einige ungewöhnliche Orte kennen. So stellen wir sicher, dass die Meinung aller gehört wird.

Unsere Beamten sind dafür verantwortlich, die Führungsbasis zu schaffen, die notwendig ist, um voranzukommen. Es ist wichtig für uns, diese Maßnahme zu ergreifen, da reifende Clubs manchmal mit Führungsschwierigkeiten zu kämpfen haben. In diesem Fall sind nicht alle Mitglieder des Clubs bereit, die Führungsrolle zu übernehmen. Daher versuchen wir so weit wie möglich sicherzustellen, dass unsere Mitglieder nicht nur einfache Mitglieder sind. Wir stellen sicher, dass sie auch aktive Mitglieder sind. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, dass wir unseren Mitgliedern Büros zur Verfügung stellen. Wir glauben, dass dies ein wirksames Mittel ist, um die Mitglieder zur Übernahme von Aufgaben zu ermutigen. Anstatt nur einen Sekretär zu haben, machen wir zwei daraus. Anstatt einen Schatzmeister zu haben, fügen wir einen Assistenten hinzu.

Briefmarkenvereinunsere clubstrukturder anfang